Tutorial Schweinchen

Ein Tutorial Schweinchen fehlte bisher noch in meiner Sammlung „Anleitung – Tutorial“. Dabei habe ich schon Unmengen dieser kleinen Tierchen gemacht.

Wie man gleich auf Anhieb sehen kann, sind das keine gewöhnlichen Schweine. Deshalb tragen sie bei mir auch den Namen „Glückschweinschen“. Die gewöhnlichen Hausschweine sind ja meistens rosa. Das ist mir einfach zu langweilig. Und die Dreherei am Gasbrenner wird dann einfach zu langweilig.

Besonders dann, wenn man eine größere Menge anfertigt. So wie ich heuer zu Jahresbeginn für eine Einladung. Bei 20 Schweinchen für einen kleinen Neujahrsgruß bedeutet  das doch einige Arbeit. Und die soll dann nicht ganz so öde sein. 

Also alle Fritten hergeräumt. Da hat es sich ausgezahlt, dass ich mich bei der letzten Bestellung nicht zurück gehalten habe. Obwohl das ja nicht gerade billig war. So um die € 5,00 muss man da schon für ein kleines Döschen rechnen. Aber das Angebot war einfach zu verlockend, da konnte ich mich nicht zurück halten ;). Und schließlich musste sich ja auch das Porto irgendwie bezahlt machen.

Sie haben sicherlich schon gemerkt, wie ich mir meine Ausgaben immer „schön rede“. Beruhigt das Gewissen ungemein ;).

Tutorial Schweinchen

(Noch mehr Tutorials finden Sie in meiner Rubrik Anleitung-Tutorial