Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Stand: Mai 2012

Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter!

 

1. Geltung der allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese allgemeinen Vertragsbedingungen werden – sofern ich beweisen kann, dass Sie diese tatsächlich zur Kenntnis genommen und ihnen zugestimmt haben – mit Ihrer Kenntnis gültig. Nachweisbar Kenntnis von diesen AGB haben Sie durch entsprechendes Bestätigen (Anhaken) des AGB-Buttons im Rahmen des Bestellvorgangs.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB aufgrund zwingender gesetzlicher Vorschriften unwirksam sein, so bleiben die übrigen Bestimmungen unverändert aufrecht.

2. Angebot

Alle angebotenen Waren sind in Material und Form Einzelstücke. Die Waren bestehen aus handgefertigten Glasperlen und Zwischenstücken, sowie Verschlüssen etc.  aus verschiedenen Materialien. Die Zwischenstücke stammen aus dem Schmuckzubehörhandel und können am besten mit Modeschmuck umschrieben werden. Wenn nicht anders angegeben bestehen die Zwischenstücke, Ösen, Verschlüsse und dergleichen aus unedlen Materialen.

Verkauf so lange der Vorrat reicht.

Der Inhalt der Website/des Onlineshops kann jederzeit geändert werden.

Unsere Angebote sind freibleibend.

Alle Produkte im Online-Shop können farblich von den Abbildungen geringfügig abweichen.

 

3. Schutz von künstlerischem und handwerklichem Design etc.

Alle Werkstücke, Form- und Farbgebungen und deren Zusammensetzungen, weiters Unterlagen wie Prospekte, Kataloge, Fotos, Präsentationen, diese AGB und ähnliches bleiben mein geistiges Eigentum. Jede Verwendung – außer zum privaten Gebrauch -, insbesondere die Weitergabe, Vervielfältigung, Veröffentlichung und Zurverfügungstellung einschließlich des auch nur auszugsweisen Kopierens, bedarf meiner ausdrücklichen Zustimmung.

4. Preis

Es gelten die im Online-Shop angeführten Preise ohne jeden Abzug. Irrtum vorbehalten. In den angeführten Preisen ist entsprechend der Kleinunternehmerregelung keine Umsatzsteuer enthalten. Ich verrechne derzeit keine Versandkosten ab einem Bestellwert von 50,00 Euro. Für Bestellungen bis zu diesem Wert wird ein Versandkostenbeitrag von 2,00 Euro berechnet. Dies gilt für Lieferungen in die Europäische Union.

5. Zahlungsbedingungen

Der Käufer verpflichtet sich zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises sofort nach Erhalt der Bestellbestätigung. Das bedeutet, dass ich nur gegen Vorauskassa liefere.

6. Transport – Gefahrtragung

Die von mir verkaufte Ware stellt eine Holschuld dar. Der Käufer trägt daher die Kosten (lt. Angabe im Online-Shop bzw. Punkt 4 dieser AGB – derzeit keine Versandkosten ab einem Bestellwert von € 50,00) des Transportes.

Für Bestellungen steht dem Käufer ein 14-tägiges Rücktrittsrecht zu. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers.

7. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises und aller Kosten und Spesen mein Eigentum. Eine Weiterveräußerung ist nur zulässig, wenn mir diese rechtzeitig vorher unter Anführung des Namens bzw. der Firma und der genauen Geschäftsanschrift des Käufers bekannt gegeben wurde und ich der Veräußerung zustimme. Im Falle meiner Zustimmung gilt die Kaufpreisforderung als an mich abgetreten und bin ich jederzeit befugt, den Drittschuldner von dieser Abtretung zu verständigen. Im Falle einer Mehrzahl von Forderungen meinerseits, werden Zahlungen des Schuldners primär jenen meiner Forderungen zugerechnet, die nicht (mehr) durch einen Eigentumsvorbehalt oder andere Sicherungsmittel gesichert sind.

 

8. Erfüllungsort

Erfüllungsort für alle Leistungen ist der Standort meines Gewerbes: in 5020 Salzburg, Eberhard-Fugger-Straße 16/7.

9. Lieferung bzw. Lieferverzug

Die Lieferung erfolgt 1-3 Tage nach vollständiger Bezahlung der Ware (Vorauskassa). Die Auslieferung der Ware erfolgt in der Reihenfolge des Bestelleingangs, solange der Vorrat reicht. Jedes Stück im Shop ist ein Einzelstück und nicht beliebig reproduzierbar. Sollte eine Bestellung nicht angenommen werden können, wird dies dem Käufer unverzüglich mitgeteilt. Geringfügige Lieferfristüberschreitungen hat der Käufer zu akzeptieren, ohne dass ihm ein Schadenersatzanspruch oder ein Rücktrittsrecht zusteht.

10. Einseitige Leistungsänderungen

Sachlich gerechtfertigte und geringfügige Änderungen, die nicht den Preis betreffen, können meinerseits vorgenommen werden. Dies betrifft im Besonderen Produktverbesserungen.

11. Gewährleistung

Die Ware ist nach der Anlieferung unverzüglich zu untersuchen. Dabei festgestellte Mängel sind ebenso unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 5 Tagen nach Anlieferung unter Bekanntgabe von Art und Umfang des Mangels dem Verkäufer bekannt zu geben. Verdeckte Mängel sind unverzüglich nach ihrer Entdeckung zu rügen. Diese Bestimmungen dienen der allseitigen Rechtssicherheit. Bei Nichtbeachtung gelten für Konsumenten lt. KSchG keine nachteiligen Rechtsfolgen.

12. Schadenersatz

Schadenersatzansprüche in Fällen leichter Fahrlässigkeit sind ausgeschlossen.

Der Ersatz von Mangelfolgeschäden, sowie reiner Vermögensschäden ist gegenüber Unternehmern ausgeschlossen.

Die Haftung ist jedenfalls mit der Höhe des Warenwertes des betreffenden Produkts beschränkt.

13. Aufrechnung

Der Käufer verzichtet auf die Möglichkeit der Aufrechnung. Dies gilt jedoch nicht gegenüber Konsumenten für den Fall meiner Zahlungsunfähigkeit sowie für Gegenforderungen, die im rechtlichen Zusammenhang mit meiner Forderung stehen, gerichtlich festgestellt oder von mir anerkannt sind. In diesen Fällen besteht für Konsumenten die Möglichkeit zur Aufrechnung.

14. Formvorschriften

An mich gerichtete Erklärungen, Anzeigen, etc. – ausgenommen Mängelanzeigen – bedürfen zu ihrer Rechtswirksamkeit der Schriftform, somit auch der Originalunterschrift.

15. Gerichtsstandvereinbarung

Zur Entscheidung aller aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten ist das am Sitz meines Gewerbes sachlich zuständige Gericht örtlich zuständig. Ich habe jedoch das Recht, auch am allgemeinen Gerichtsstand des Käufers zu klagen.

Für alle gegen einen Konsumenten, der im Inland seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat, wegen Streitigkeiten aus diesem Vertrag erhobenen Klagen ist jedoch jenes Gericht zuständig, in dessen Sprengel der Konsument seinen Wohnsitz, gewöhnlichen Aufenthalt oder Ort der Beschäftigung hat. Für Konsumenten, die im Zeitpunkt des Vertragsabschlusses keinen Wohnsitz in Österreich haben, gelten die gesetzlichen Gerichtsstände.1

16. Elektronische Rechnungslegung

Zugleich mit der Ware wird auch die Rechnung verschickt. Der Käufer ist damit einverstanden, dass Rechnungen an ihn auch elektronisch erstellt und übermittelt werden.

17. Datenschutz

Entsprechend den Bestimmungen des Datenschutzes wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass in Erfüllung des jeweiligen Auftrages Namen, Adressen, Telefon und Faxnummern, E-Mail-Adressen und Zahlungsmodalitäten, sowie sonstige für den Auftrag relevante Daten des Vertragspartners zwecks automatisationsunterstützter Datenverarbeitung auf einem Datenträger gespeichert werden.

Darüber hinaus werden Kundendaten vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

18. Widerrufsbelehrung

Ich  gewähre meinen Privatkunden (Konsumenten) eine Rücktrittsfrist von 14 Werktagen. Samstage, Sonn- und Feiertage zählen nicht mit. Die Rücktrittsfrist beginnt mit dem Tag des Vertragsabschlusses zu laufen. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist abgesendet wird.

Im Falle des Rücktritts findet eine gänzliche oder teilweise Rückerstattung des Preises nur Zug um Zug gegen allfällige Zurückstellung bereits empfangener Leistungen statt. Diese Leistungen dürfen vom Besteller nicht mehr – auch nicht teilweise – verwendet bzw. in Anspruch genommen werden oder sonstige Vorteile daraus gezogen werden. Für die bereits erfolgte Nutzung der Leistung wird von uns ein angemessenes Entgelt einbehalten. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Käufers.

Ihren Widerruf richten Sie bitte an:

Helga Brennsteiner

helga.brennsteiner@glas-schmuck.at

Tel.: 0043 662 646438

Die Ware senden Sie bitte auf Ihre Kosten an:

Helga Brennsteiner

Eberhard-Fugger-Straße 16

5020 Salzburg

18. Impressum

Helga Brennsteiner

Eberhard-Fugger-Straße 16

5020 Salzburg

Österreich

E-Mail: helga.brennsteiner@glas-schmuck.at

Telefon: 0043 680 2388729

Gewerberegister der Stadtgemeinde Salzburg Registernummer 501/729838

Herstellung kunstgewerblicher Gegenstände

Mitglied der Wirtschaftskammer Salzburg, 5020 Salzburg, Julius-Raab-Platz 1